Wörterbuchnetz
Althochdeutsches Wörterbuch Bibliographische AngabenLogo SAW
 
cerdibm bis cete (Bd. 2, Sp. 4)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis cerdibm Gl 3,94,43 s. zedarboum st. m.
 
Artikelverweis 
cerira Gl 2,44,10 s. zieri adj.
 
Artikelverweis 
cerosa Gl 1,456,22 zu [(Iezabel) depinxit oculos suos] stibio [4. Reg. 9,30] (clm 19440, 10./11. Jh.) ist wohl mlat., vgl. Steinm. z. St., der auf cerussa, Diefb., Gl. 115 cBleiweiß, weiße Farbeweist; vgl. auch: stibium, cerusa ł fucus, ebda. 552 a/b s. v. stibium. Die Bed. könnte danach nur die allgemeine vonSchminkesein.
 
Artikelverweis 
cerstenheit s. kristanheit st. f.
 
Artikelverweis 
cerubyn s. [ AWB cherubim, cherubin lat.-hebr. Fremdwort].
 
Artikelverweis 
cesalari T 91,1 s. zeisalâri st. m.
 
Artikelverweis 
cessetan Gl 4,269,6 s. skessôn sw. v.
 
Artikelverweis 
cesso Gl 3,271,48 s. kresso2 sw. m.
 
Artikelverweis 
cessoite Gl 1,667,52 s. skessôn sw. v.
 
Artikelverweis 
cessolo Gl 4,96,12 s. zeisala st. f.
 
Artikelverweis 
cete tennim Beitr. 63,455 (Leiden 191, 13. / 14. Jh.), ungedeutet. In dem Glossar stehen nd. u. frz. Glossen nebeneinander.