Wörterbuchnetz
Althochdeutsches Wörterbuch Bibliographische AngabenLogo SAW
 
anbegin bis ancpinc (Bd. 1, Sp. 461)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis [anbegin mnd. st. n.; mhd. Lexer anbegin; nhd. DWB anbeginn; mnl. aenbegin.
am-be-ginne: dat. sg. S 362,5/6 (nd. Gl., späte Abschr.).
Anbeginn, Anfang, bez. auf den Anfang der Welt, alles Seins: the sulve godes sune, theter ge was ven a.]
 
Artikelverweis [
anbrengian s. AWB an-brengian as. sw. v.]
 
Artikelverweis [
anbûan, anbûwôn? s. an-bûan as. st. sw. v.]
 
Artikelverweis 
anchla s. AWB ank(a)la st. f.
 
Artikelverweis 
anchlao s. AWB anklâo st. n.
 
Artikelverweis 
ancho s. anko sw. m.
 
Artikelverweis 
anchunde s. AWB antkundi adj.
 
Artikelverweis 
anchuueiz, -o, -a s. AWB anguueiz st. m., AWB anguueizo sw. m.
 
Artikelverweis 
[ancie and. S 362,20 (nd. Gl., späte Abschr.) wird MSD 23, S. 461 als ancihe, ansihe, ansehe (vgl. anaseho sw. m., oder anaseha?) oder als ancit = ansiht gedeutet. Für das letztere spricht die Fassung des Münchener und des Alem. Gl. u. B., s. unten.
das Ansehen, Zuschauen, Wahrnehmen von etw.?: ic kelave, that he thes vertigsten dages tu thene himele vor, et (l. te?) aller there ancie ‘vor den Augen aller’, the ther werthig waren, the the sine uffart scuen mosten (vgl. ze gesihte siner trute S 347,38, ze der angesicht siner iunger 351,22 und Honor. August. spec. eccl. f. 17 b: ad caelos ivit suis discipulis inspicientibus, MSD 23, S. 462).]
 
Artikelverweis 
anclamer s. AWB angluomi adj.
 
Artikelverweis 
ancpinc s. AWB ankspint st. m. [Bd. 1, Sp. 462]

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort: